Aktuelles

Medienmitteilung Abstimmungssonntag

Nach Ja zum Gegenvorschlag: Keine Verschärfungen zulassen Die Mindestlohninitiative fand keine Mehrheit. Das Komitee «2x Nein zum kantonalen Mindestlohn» ist aber enttäuscht über die Annahme

Mehr lesen

Staatlicher Mindestlohn mit gravierenden Nebenwirkungen

Heute stellte das Komitee «2x Nein zum kantonalen Mindestlohn» die Kampagne und die wichtigsten Argumente gegen ein Lohndiktat des Staates vor. Das heutige System mit branchenspezifischen Mindestlöhnen bietet möglichst vielen Menschen eine Erwerbstätigkeit. Mit einem Wechsel zu staatlichen Einheitsmindestlöhnen riskieren wir den Verlust von Arbeitsplätzen sowie eine Schwächung der Berufsbildung und der Sozialpartnerschaft.

Mehr lesen

04.06.2021: ASTAG Schweizerischer Nutzfahrzeugverband: «Staatliche Mindestlöhne würden das Taxigewerbe aus der Stadt verdrängen»

02.06.2021: Radio Basilisk: «Negative Kritik von Unternehmen zur Mindestlohn-Initiative»

01.06.2021: HotellerieSuisse Basel und Region: «Mitgliederumfrage zum staatlichen Mindestlohn zeigt: Höhere Preise und weniger Stellen wären die Folgen»

31.5.2021: bzbasel: «Trifft der Mindestlohn die Schwächsten?»

29.05.2021: Telebasel: «Lehrbetriebe fürchten negative Folgen des Mindestlohns»

28.05.2021: Basler Zeitung: «Das links-ideologisierte Lohndiktat ist abzulehnen»

25.05.2021: Basler Zeitung: «Er zahlt sich selbst weniger als 23 Franken pro Stunde»

22.05.2021: kmu news: «Mit staatlichen Mindestlöhnen verlieren alle»

21.05.2021: Basler Zeitung: «Die Denkfehler der Initianten bei der Mindestlohndebatte»

17.05.2021: Basler Woche: «Der Mindestlohn – der Wolf im Schafspelz»

17.05.2021: Prime News: «Mindestlohn: Zwei Unternehmer kreuzen die Klingen»

14.05.2021: Prime News: «Die Totengräber der Sozialpartnerschaft»

08.05.2021: Basler Zeitung: «Ein staatlich festgelegter Mindestlohn ist grundsätzlich falsch!»

08.05.2021: bzbasel: «Der Mindestlohn als Job-Killer»

08.05.2021: Telebasel: «Bürgerliche blasen zum Angriff»

07.05.2021: Onlinereports: «Nein-Komitee gegen die höchsten Mindestlöhne der Welt»

07.05.2021: Prime News: «Das Lohndiktat des Staates ist asozial»

06.05.2021: Basler Zeitung: «So hart wird die Basler Gastrobranche vom Mindestlohn getroffen»

30.04.2021: SVS aktuell: «Mindestlohn-Initiative: Annahme zwingt Kabinenschifffahrt
zur Abwanderung»

30.04.2021: SRF Regionaljournal: «Ein Mindestlohn für alle Branchen – Ja oder Nein?»

20.04.2021: Telebasel: «Gastro-Branche fürchtet den Mindestlohn»

15.04.2021: Kleinbaslerzeitung: «Corona verschlimmert die Folgen von Mindestlöhnen»

15.04.2021: Kleinbaslerzeitung: «Mindestlöhne führen zu mehr Arbeitslosigkeit» 

15.04.2021: Basler Zeitung: «Wenn der Mindestlohn kommt, werde ich Leute entlassen müssen»

15.04.2021: Bz Basel: «Ich kann meinen Angestellten einen Lohn von 23 Franken nicht bezahlen»

15.04.2021: Prime News: «Dann landen die Leute auf dem Sozial­amt»

07.04.2021: KMU News: «Achtung Nebenwirkungen!»

30.03.2021: HR Today: «Gesetzlicher Mindestlohn: kein geeignetes Heilmittel für die Herausforderungen am Arbeitsmarkt»

19.03.2021: Schweizerische Gewerbezeitung: «Der Bumerang von Links»

03.03.2021: KMU News: «Die fünf grössten Irrtümer der Mindestlohn-Befürworter»

29.01.2021: PrimeNews: «Es ist ein denk­bar schlechter Zeit­punkt für den Mindestlohn» 

14.01.2021: Mittelstandsvereinigung: «Nein und nochmals Nein!»

12.01.2021: Bajour: «Ein gesetzlicher Mindestlohn ist unsozial» 

11.01.2021: Florist.ch Nordwestschweiz: «Mindestlohn gefährdet Arbeits- und Ausbildungsplätze»

10.01.2021: Telebasel: «Mindestlohn: Brauchen wir das?»

08.01.2021: Wirteverband Basel-Stadt: «Nein zu einem kantonalen Mindestlohn! Der Beginn vom Ende der Sozialpartnerschaft»

15.10.2020: HR Today: «Über Sinn und Unsinn eines gesetzlichen Mindestlohns»

Medienbeiträge